1. Startseite
  2. Uns unterstützen

Möchten Sie uns durch Weitersagen unterstützen? Dann erzählen Sie in Ihrem Umfeld von der Stiftung Theodora und helfen Sie uns, unsere Tätigkeit zugunsten der Kinder bekannter zu machen! Sie können uns auch direkt auf FacebookTwitterYouTube und Instagram folgen. Falls Sie einen Traumdoktor-Besuch miterlebt haben, können Sie Ihr Erlebnis auf unserer Facebook-Chronik posten oder uns eine E-Mail schreiben.

Auf Wunsch lassen wir Ihnen entsprechende Dokumentationen(Stiftungsbroschüre, Newsletter) zukommen, damit Sie diese in Ihrer Familie oder Ihren Freunden, Kollegen und Mitarbeitenden verteilen können.

Dank Ihres Engagements wird die Mission der Stiftung Theodora in der Öffentlichkeit sichtbarer. So können unsere Traumdoktoren auch in Zukunft Lachen und Freude in den Spitalzimmern verbreiten. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Marie-Christine, Mutter von Théo

Wisst ihr, es ist nicht einfach, fröhlich und positiv zu bleiben, wenn man ein Kind im Spital hat. Eure Einfälle voller Humor erlauben mir, zu entspannen und zu lachen. Mein Sohn liebt diese Momente, in denen ich wieder lache und meine Sorgen vergesse.

Daniel Weber, ehrenamtlicher Botschafter

Ich bin begeistert von der Stiftung Theodora und stolz, diese Organisation seit Jahren mit grosser Freude unterstützen zu dürfen, sei es als Botschafter bei Anlässen, durch private Spendenaufrufe oder mit Übersetzungen.