1. Startseite
  2. Unsere News
  3. Woche des Glücks - Selfies für einen guten Zweck

Am 20. März feiern die Vereinten Nationen den Weltglückstag. Die Stiftung Theodora lädt mit der «Woche des Glücks» die Öffentlichkeit bereits zum vierten Mal dazu ein, lachende Selfies in den sozialen Medien zu teilen. Dank der Unterstützung von C&A und Ferring schenkt jedes Bild ein Kinderlachen.

«Das Glück verdient mehr als nur einen Tag», haben wir uns gesagt, und widmen uns daher eine ganze Woche lang diesem wichtigen Thema. Vom 20. bis am 27. März 2018 lädt die Stiftung Theodora die Öffentlichkeit - also auch Sie! - dazu ein, Lachen in den sozialen Medien zu teilen und damit Freude zu verbreiten.

Wie funktioniert's?

  • Mit dem orangen Theodora-Herz (herunterladen) posieren oder eines mit den Händen bilden.
  • Ein Selfie vom schönsten Lachen aufnehmen.
  • Das Bild als ‹öffentlichen Beitrag› zusammen mit dem Hashtag #giveasmile auf Facebook, Twitter oder Instagram posten – oder per E-Mail an info-d@theodora.org schicken.
  • Auf Instagram die Erwähnung @theodora_foundation hinzufügen.

Dank der grosszügigen finanziellen Unterstützung von C&A und Ferring schenkt jeder Post Kinderlachen: Pro Bild spenden die Unternehmen 25 Franken an die Stiftung Theodora (bis 7'500 Franken). Damit wird ein Besuch bei einem Kind im Spital oder in einer spezialisierten Institution ermöglicht. 🙏💛

Wir freuen uns auf Ihre Bilder! Let's share happiness!
 
Mit der wertvollen Unterstützung von: