1. Startseite
  2. Unsere News
  3. Haare schneiden & Gutes tun mit einem Olympiasieger

Haare schneiden und dabei Gutes tun: Während einem Jahr spendet der Coiffeuresalon Cut & Shoot in Eschenbach (LU) pro verpassten Haarschnitt 1 Franken an die Stiftung Theodora. Im Rahmen dieses Engagements findet am 30. Mai 2018 von 18.30 - 20.30 Uhr ein Meet & Greet mit dem Olympiasieger Mario Gyr statt.

Haare schneiden lassen und dabei Gutes tun: Diese beiden Dinge hat Cut & Shoot vereint. Während einem Jahr spendet der Coiffeuresalon in Eschenbach (LU) pro verpassten Haarschnitt 1 Franken an die Stiftung Theodora. 

Doch damit nicht genug: Die engagierten Inhaber des Geschäfts, das gleichzeitig Coiffeuresalon und Fotostudio ist, haben sich Einiges einfallen lassen und organisieren auch verschiedene Charity Events während diesem Jahr. Einer davon findet am Mittwoch, 30. Mai 2018 von 18.30 bis 20.30 Uhr statt - mit dem Olympiasieger Mario Gyr.

Am kostenlosen Charity Event an der  Oeggenringenstrasse 12 in Eschenbach bei Luzern können dem Ruderer Mario Gyr Fragen gestellt werden, gleichzeitig werden mit einem Haarschnitt die Traumdoktor-Besuche bei den Kindern im Spital unterstützt.

Wer dabei sein möchte, kann sich via Facebook anmelden.

Wir danken herzlich für dieses äusserst originelle Engagement und wünschen einen tollen Anlass!